Erlebnisweg Heinrichs

RSS Feed: 13, Schillingstein (Kommentare)

   

Gallery durchsuchen


Registrierte Benutzer

Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben ?



Links


Zufallsbild

Wegweiser
Wegweiser


Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

13, Schillingstein

13, Schillingstein


Vorheriges Bild: 13, Schillingstein

vorheriges Bild
Nächstes Bild: 15, daletztestoametz

nächstes Bild

Photo links

      


Photo - 13, Schillingstein Information

Beschreibung: Station 13, Schillingstein. Beim Bau der Strasse von Krems nach Budweis, wurde diese direkt durch diesen Stein geführt. Grund dafür war der Einkommenszweig der 'Vorspanner', welche in jedem Dorf lebten und mit kräftigen Pferden jedem Fuhrwerk, das über die Berge musste, gegen Bares, Vorspann gaben. Da es für die Pferde schon eine beachliche Leistung war, so lange Strecken mit diesen Lasten zu bewältigen, wurde diese Hilfe auch gerne angenommen. Früher nannte man diesen Stein auch 'eisernes Tor' da die Durchfahrt einem Tor glich und der Aufstieg hart wie Eisen war. Als 1924 der erste Schilling geprägt wurde, nahmen 5 Burschen aus Heinrichs dies zum Anlass, den Kopf der Münze mit ihren Initialien in den Stein zu meißeln. Daher auch der Name Schillingstein
Schlüsselwörter: heinrichs, waldviertel, erlebnisweg, schillingstein
Datum: 22.06.2008 14:49
Hits: 3714
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0Stimme(n))
Dateigröße: 91.0 KB
Hinzugefügt von: floriaro
Rate Photo


Kommentare zum Foto

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.